Öffnungszeiten

Von montags bis freitags haben Sie die Wahl zwischen Ganztagesgruppe, Frühgruppe und Krippengruppe.

  • Ganztagesgruppe:
    Montag - Freitag von 07:00 - 17:00 Uhr
  • Frühgruppen:
    Montag - Freitag von 07:30 - 14:00 Uhr
  • Krippengruppe:
    Montag - Freitag von 07:00 - 17:00

Uhr Unsere Sprechzeiten sind dienstags von 14:00 – 16:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Schließtage (Ferien) 2014/2015

Bitte beachten Sie die offiziellen Termine der KITA:
Kita Oberfeld - Termine

Ostergottesdienst

Die Ostergeschichte- für GROß und klein ein Erlebnis im Kirchenjahr

 

Unseren begeisterungsfähigen, aktiven, großen Kindern war es wichtig einen Ostergottesdienst für alle anderen Kinder zu erarbeiten. Dieser fand dieses Mal nur für uns in unserer Kita statt. Pfarrer Reibold war ein gern gesehener Gast. Ganz wenig Text (der vorher ausführliches Thema in allen Gruppen war), wurde zum Teil von den Kindern gesprochen. Ziel war es, weniger das gesprochene Wort, sondern viel mehr die anderen Sinne anzusprechen: Lichtspiele, Licht-Farbspiele genauso wie Gerüche z.B. durch ein Gewürz Potpourri, aber auch die Geräusche oder das Spiel verschiedener Instrumente standen im Vordergrund. Passend zur Stimmung wurden unter anderem die verschiedenen Orff-Instrumente eingesetzt. Holzblocktrommel und Hölzchen begleiteten den Weg von Jesus und seinen Freunden. Der laute Klang des Beckens unterstützte die bedrohlichen Szenen. Langsames, trauriges Klangspiel wurde genauso passend eingesetzt wie fröhliches Glockenspiel und Triangel, die die Auferstehung Jesus und die Freude von Maria, den Jüngern und überhaupt aller Menschen verstärkt zum Ausdruck brachte. Die absolute Anspannung ist stets gewachsen, umso wichtiger war es die Entspannung zu erleben. Das „gute Ende“ wurde freudig von allen Kindern erlebt und mit dem Lied „Lasst uns alle froh sein, Jesus lebt“ verinnerlicht. Um diese innere Ruhe zu vertiefen sprach Pfarrer Reibold allen Kindern und Erzieherinnen einen Segen zu. Groß und Klein waren noch lange in dieser besonderen Stimmung gefangen.

Bilder dieses Artikels